26
Februar
2014

Wussten Sie schon? Der Datencheck ist inklusive.

Druck ist eine Wissenschaft für sich: Daher will so ein Druckdokument gut vorbereitet sein. Schriften müssen eingebettet sein, die Bild-Auflösung für Plakate muss stimmen oder Farben müssen umgewandelt werden. Wir prüfen kostenlos, ob alles stimmt.

Jetzt wird’s fachlich: Transparenzen, eingebettete Schriften, Überdrucken, Dateiformat, RGB-Farben und Umwandlung, Anschnitt, randnahe Elemente, Auflösung, Format, Seitenanzahl und -größe sowie defekte Daten – all das muss geprüft, getestet und gecheckt werden. Wir machen das. Kostenfrei für Sie. Denn gerade, wenn es um Qualität geht, muss das Druckdokument stimmen, damit Sie am Ende mit Ihrem Produkt zufrieden sind. Sollte etwas im Argen liegen, dann weisen wir Sie natürlich darauf hin.

 2014-02-26-Datencheck (Preflight)

Was wir nicht checken – und das dürfte in Ihrem Sinne geschehen -, ist die Rechtschreibung und Grammatik. Sie haben alle Freiheiten Worte neu zu schöpfen und die ein oder andere Interpunktion nach Ihrem Styleguide zu setzen. Auch Falzlinien, die in Ihrem Dokument angezeichnet sind, löschen wir nicht einfach automatisch.

Um aber auch hier sicher zu gehen, können Sie am Ende der Konfiguration und Zusammenstellung Ihr Ergebnis in der Vorschau kontrollieren. Sie können das Druckdokument durchblättern und die Vollbild-Version auswählen, um einen genauen Blick zu wagen. Sie selbst erkennen so, wie nah die Objekte am Rand liegen, ob die Bildauflösung Ihren Ansprüchen genügt und ob das Format sowie die Ausrichtung stimmen. So eine intelligente Vorschau gibt es nur bei uns: Damit bei der Bestellung nichts schief gehen kann … Ganz nach dem Motto: What you see is what you get.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.