21
April
2022
Marketing

4 Dinge, die Ihr Marketing verbessern

Um ein Produkt, eine Dienstleistung oder einen Service an den Mann oder die Frau zu bringen, braucht es Zeit, Strategie und ein hervorragendes Marketing. Doch was sollten Unternehmen in ihren Konzepten berücksichtigen? Mit welchen Mitteln erreichen Sie Ihre Kunden und Kundinnen, welche Inhalte sprechen an und repräsentieren nicht nur Ihr Produkt, sondern auch Ihr Unternehmen?
viaprinto hat fünf wichtige Grundlagen zusammengefasst, die Sie in Ihrer Marketing-Strategie berücksichtigen sollten:

  • Zielgruppe:
    Damit Ihr Produkt und Ihre Dienstleistung auch im Marketing und der Werbung bei den „Richtigen“ ankommt, lohnt es sich in jedem Fall eine Zielgruppendefinition vorzunehmen.
    Ist Ihr typischer Kunde eher männlich oder weiblich? Welches Alter wollen Sie ansprechen: eher die Gen Z oder doch die Best Ager?
    Betrachten Sie Ihren Kundenstamm unter diesem Aspekt, um eine oder mehrere Personae zu erstellen, die Ihnen helfen, den Fokus zu behalten. Wie das geht? Erfahren Sie hier mehr!
  • Storytelling:
    Gute Geschichten fesseln, sie erzeugen Emotionen und zeigen eine ganz andere Seite eines Unternehmens. Produkte und Dienstleistungen in einem Kontext zu sehen, der den Alltag portraitiert, kann dem Kunden den Nutzen noch näherbringen als reine Beschreibungen. Lassen Sie Erlebnisse und Emotionen sprechen mit raffiniertem Storytelling.
  • Influencer:
    Markenbotschafter, die Ihre Produkte und Dienstleistungen im Alltag nutzen und das auch zeigen, können Ihrer Marke einen enormen Schub geben. Denn viele Influencer genießen das Vertrauen ihrer Follower und haben sich so etwas wie eine freundschaftliche Beziehung aufgebaut.
    Achten Sie aber bei der Wahl Ihrer Markenbotschafter darauf, dass sie zu Ihnen passen. Wie Sie das tun, zeigen wir Ihnen.
  • Bildkonzept:
    Bilder sind starke Werkzeuge – sie erwecken Emotionen, erzählen Geschichten. Aber: sie müssen zum eigenen Konzept passen.
    Am besten macht sich ein umfassendes Bildkonzept, das sich durch Ihre Unternehmenskommunikation zieht. So gelingt es nicht nur großen Unternehmen schnell einen hohen Wiedererkennungswert zu erreichen.