20
Oktober
2021
360° Marketing

Service ist nicht genug…

…wenn er für den Kunden nicht klar ersichtlich ist. Bedeutet mit anderen Worten: Ihr Service kann erstklassig sein, aber Ihr Kunde muss auch davon erfahren. Gleiches gilt für Ihre Dienstleistungen und Produkte.


KURZER ÜBERBLICK

Eine exzellente Möglichkeit sich zu präsentieren sind daher Kataloge, in denen Sie den Umfang Ihrer Dienstleistungen sowohl textlich als auch grafisch darstellen können. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie eine abgespeckte Version an Ihre Kunden und Geschäftspartner verteilen oder eine ausführliche. Die Verwendung hängt sicher auch vom individuellen Anwendungsfall ab – möchte sich jemand nur über eine bestimmte Dienstleistung informieren? Dann kann ein einfacher Flyer oder ein Falz-Flyer mit wenigen Seiten reichen. Oder eine Broschüre, die das Vorgehen kurz und knapp zusammenfasst. Gleiches gilt auch für Produkte: um Ihren Kunden einen komprimierten Überblick über Ihr Portfolio zu geben, reichen sicherlich auch nur wenige Seiten aus.



UMFANGREICH PRÄSENTIERT

Soll es jedoch etwas umfangreicher sein, bieten sich vielseitige Kataloge an. Das können Broschüren unterschiedlicher Bindung sein, aber auch Hardcover, Softcover oder Spiralbindungen. Bei der Auswahl spielt der Umfang der Vorstellung eine maßgebliche Rolle, aber auch die Optik und Haptik. Ein Hardcover beispielsweise wirkt sehr viel wertiger, während sich – gerade im Versand – Broschüren Klebebindung als praktischer erweisen. Beide sind mit ihren möglichen Seitenzahlen (Hardcover: 300, Broschüre Klebebindung: 400) hervorragende Kandidaten für die Vorstellung eines umfangreichen Portfolios.



Nicht ganz unwichtig ist sicher auch das Format: Nutzen Sie das Hoch- oder Querformat? Wie lassen sich Ihre Produkte und Dienstleistungen besser präsentieren? Welches DIN-Format bietet sich an?
Während die Entscheidung für ein Hoch- oder Querformat sich in den meisten Fällen entweder durch die vorgestellten Produkte oder den Geschmack des Designers selbst definiert, ist die des DIN-Formats meist eine rein praktische.
Wählen Sie ein kleineres Format, haben Sie mehr Möglichkeiten Ihren Katalog zu verteilen – beispielsweise als Versandbeilage zu einem bestellten Produkt. Allerdings ist dann darauf zu achten, dass das Design angepasst wird und die abgedruckten Details nicht zu klein erscheinen.

Egal, wie Sie Ihre Produkt- & Dienstleistungsübersichten sowie Kataloge gestalten möchten, für welches Format Sie sich entscheiden oder welches Design Sie bevorzugen: Ihre Online-Druckerei bietet Ihnen ein großes Portfolio an Instrumenten für Ihr eigenes 360° Marketing!