10
März
2021
Paketbeileger

Flatterhaft und reiselustig – Flyer!

Onlinedienstleister sind die großen Gewinner dieser Tage. Und mit jedem Paket, das seinen Empfänger erreicht, steigt die Chance, ihn auch auf besondere Weise anzusprechen.

Was eignet sich dafür mehr als Versandbeileger? Sie fallen den Adressaten und Kunden in jedem Fall in die Hände und sind schön auffällig.

Klassischerweise kommt dafür der Flyer infrage. Von der großartigen viaprinto-Papierauswahl für sie mal ganz abgesehen, auf wenig Platz kann mit geschickter Gestaltung eine Menge Inhalt kommuniziert werden. Mit einer oder mehreren Falzen wird aus einem einfachen Flyer ruckzuck ein Zickzackfalz-, Altarfalz– oder auch Wickelfalz-Flyer. Mitunter können dann bis zu 12 Seiten mit Ihren Inhalten gefüllt werden.

Partielle Veredelung Reliflack oder UV-Lack
Partielle Veredelung mit UV-Lack

Und mit einer richtig gut eingesetzten Veredelung wird der Beileger noch zur haptischen Besonderheit und man will ihn gar nicht mehr weglegen. Es bieten sich vor allem die samtig-weiche Softtouch-Folie für die volle Fläche an. Aber auch die partielle Veredelung setzt „Touchpoints“ und zeigt Hingabe zum Detail.

Produktbeispiel Flyer plano Perforation
Flyer mit Perforation

Auch Trennungen gehören dazu – abtrennbare Bereiche Ihres Flyers natürlich! Sie machen aus Ihrem Beileger im Handumdrehen einen Coupon-Bogen. Perforationslinien sei Dank!

Sie planen schnell eine Versandaktion? Kein Problem! viaprinto-Flyer können, je nach Konfiguration, per Overnight versendet werden.

Entdecken Sie unsere ganze Flyer-Vielfalt auf einen Blick:

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.