10
Oktober
2019

Sternstunden selbst gestalten

Rechteckige Adventskalender sind Ihnen zu langweilig? Sie suchen eine außergewöhnliche Alternative, um Ihren Kunden und Mitarbeitern eine Freude zu machen? Dann liegen Sie mit dem Adventskalender Stern richtig. Mit seiner weihnachtlichen Form macht er sich gut auf jedem Tisch, sei es zuhause oder im Büro.

Ausgefallene Form – ausgefallenes Design? Auch das ist kein Problem mit ein bisschen Hilfe vom Profi. Stefan Riedl von psd-tutorials.de zeigt Ihnen im neuen Video-Tutorial Schritt für Schritt, wie Sie Ihr individuelles Layout mit InDesign gestalten und für Ihren Adventskalender Stern aufbereiten.

In unserem Download-Bereich steht sowohl ein ausführliches Datenblatt als auch Dateivorlagen zur Verfügung. Das Datenblatt enthält alle wichtigen Informationen, die Sie zur Anfertigung Ihrer Druckdatei benötigen, inklusive der Beschnittangaben, der exakten Größen und Anforderungen.
Die Dateivorlagen bieten Ihnen eine gute Grundlage für Ihr eigenes Design. Wie auch Herr Riedl zeigt, sind sie ideal, um Ihre Änderungen zu beobachten und zu schauen, an welcher Stelle Sie welchen Inhalt haben möchten.

Eindrucksvolle Designs und weihnachtliche Grüße machen sich gut auf dem Adventskalender Stern.

Ist die Datei erstellt, laden Sie sie wie gewohnt hoch und können Ihre Adventskalender Stern in der dreidimensionalen Vorschau betrachten. So erhalten Sie bereits einen guten Überblick darüber, wie das Produkt später aussehen wird.

Wer die Wahl hat…

Bereiten Sie Ihren Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern einen fröhlichen Advent mit 24 Türchen voll schokoladigen Genusses – gefüllt entweder mit Lindt & Sprüngli „Minis“ oder kleinen Sarotti-Täfelchen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.