9
September
2015
Halt geben:

Die neuen Präsentationsmappen.

Wir starten in den Herbst mit herausragenden neuen Produkten: zum Beispiel den Präsentationsmappen. Erhältlich in vier verschiedenen Formen.

Dem Inneren von Präsentationsmappen hauchen Sie das Leben ein, wir kümmern uns um den richtigen Halt: Auch wenn wir Loseblatt oder Visitenkarten schon lange im Angebot haben, so fehlten doch bisher die Präsentationsmappen auf www.viaprinto.de. Das ändert sich jetzt: Wir präsentieren die Präsentationsmappen in vier Ausführungen. Sie hören auf die Namen „Klassisch“, „Modern“, „Trinär“ und „Multi“, die die Form der Mappe genauer beschreiben. Ihre Einsatzzwecke sind vielfältig: für Pressearbeit, Schulungen und Seminare, als Angebotsmappen und mappen_klassischProduktübersichten oder zur Mitnahme auf Messen. In Ihrem Corporate Design gestaltet sind es zurückhaltende Werbeträger, die Ihren bedeutsamen Inhalten Halt verleihen.

Grundsätzlich besitzen die Mappen im geschlossenen Zustand ein Endformat, das sich für DIN A4 große Inhalte eignet. Sie unterscheiden sich vor allem in der Form der Laschen – nur „Trinär“ bricht heraus, da die Mappe aus drei Innen- und drei Außenseiten besteht.

mappen_modernHinter „Klassisch“ verbirgt sich eine gradlinige Gestaltung der zwei Laschen. „Modern“ lässt die zwei Laschen dynamisch schräg aufeinander zu laufen.

Und die Variante „Multi“ ergänzt die klassische Zwei-Laschen-Systematik um eine weitere am Kopfteil – besonders geeignet für Inhalte, die andernfalls leicht herausrutschen könnten. „Trinär“ beschränkt sich durch den drei- bzw. sechsseitigen Aufbau, der sich wie ein Triptychon öffnet, auf eine Lasche im Mittelteil zum Fuß hin, da der Inhalt ja auch so schon Halt erfährt.mappen_trinaer

Entscheidend bei den Mappen ist immer die Füllhöhe: Wie viele Seiten Papier sollen sie aufnehmen können? Bei viaprinto stehen Ihnen die Füllhöhen 1 mm, 5 mm und 10 mm zur Verfügung. Sollten Sie sich unsicher sein oder eventuell darüber hinauskommen, so empfiehlt sich vielleicht für Ihre Zwecke das „Multi“-Format, das aufgrund der Faltung bei einer Füllhöhe bis zu 20 mm variabel bleibt.

Kleiner Tipp: Es passen etwa 10 Blatt à 80 g/m² in eine Füllhöhe von 1 mm. Bei 10 mm sind es schon 100 Blatt.

Außerdem können Sie frei wählen, ob Sie einen Visitenkartenschlitz wünschen. Oder eine Abheftung: Die kann bereits auf Ihren Wunsch von uns platziert werden oder Sie möchten selbst die Abheftung einkleben. In dem Fall liegt der selbstklebende Abheftstreifen anbei. Er verfügt über die Maße 150 x 16 mm.

Allen vier Präsentationsmappen sind übrigens folgende Ausprägungen gemein:

  • Die Farbigkeit: 4/4, 4/1, 4/0, 1/1, 1/0
  • Das Papier: 300 g/m² Bilderdruckpapier glanz oder matt, 280 g/m² und 325 g/m² (außer bei „Multi“) Chromosulfat, 300 g/m² Naturpapier, 300 g/m² Offsetpapier Premium und 300 g/m² Recyclingpapier
  • Die Veredelung: ohne, mit Dispersionslack oder Folienkaschierung in matt oder glanz

Zur Inspiration haben wir Ihnen aus der Praxis einige Beispiele zusammengestellt. Sie finden sie auf der Pinnwand „Mappen Map“ bei Pinterest.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.