14
November
2019
Weihnachtstutorials

Jedes Kärtchen eine Freude: Schritt für Schritt zu schöner Weihnachtspost

Was zählt ist der Inhalt, nicht die Verpackung? Das sehen wir als Online-Druckerei natürlich anders. Eine schön gestylte Weihnachtskarte kann so manche Binsenweisheit in ihrem Inneren zur großen Friedensbotschaft werden lassen. Dazu braucht es gar nicht so viel Schnickschnack. Klare Linien, ein schnörkelloser Font, abstrahierte Schneeflocken und eine tolle partielle Veredelung reichen schon aus. Sie wissen nicht, wie sie jetzt, so kurz vorm Advent vorgehen sollen? Keine Sorge, wir zeigen Ihnen in zwei umfassenden Tutorials, was zu tun ist.

Partielle Veredelungen sind echte Hingucker und gar nicht mal so schwer in der Druckdatei anzulegen:

Wie eine stilvolle Grußkarte in InDesgin entsteht, sehen Sie im zweiten Tutorial von Stefan Riedl. Die Angst vorm leeren Blatt brauchen Sie nicht zu haben. Den ersten Schritt haben wir schließlich schon für Sie vorbereitet: Dateivorlagen in den gängigen Gestaltungsprogrammen finden Sie in unserer Hilfe.

Ist die Weihnachtskarte dann fertig gestaltet, auf den Postweg gebracht stellt sich die wohlige Weihnachtszufriedenheit von selbst ein.   

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.