25
September
2019
Making-of

Im Rampenlicht: die WWU Baskets

Am vergangenen Sonntag sind die WWU Baskets mit einem spannenden Spiel gegen die TKS 49ers des RSV Stahnsdorf in die neue Saison gestartet. Nach einem Pausen-Rückstand von 37:42 rissen die routinierten Münsteraner das Steuer aber wieder herum und gewannen am Ende mit einem 3-Punkte-Vorsprung (70:67).

Doch nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch auf ihren neuen Spieler-Portraits glänzen die Basketballer. Wir haben das Shooting dazu hinter den Kulissen begleitet und zeigen exklusive Einblicke daraus:

Die entstandenen Portraits werden sowohl auf der Internetseite der WWU Baskets genutzt wie auch auf Seiten der Barmer-Liga und in den beliebten Gameday- und Saisonmagazinen, die selbstverständlich bei viaprinto gedruckt werden. Denn wir sind auch in diesem Jahr wieder als Sponsoren der Münsteraner Basketballer mit von der Partie.

Am Samstag, den 28.09.19, geht es weiter mit dem Basketball-Krimi! Das erste Münsteraner Heimspiel steht ab 19:30 Uhr in der Halle Berg Fidel an.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.