25
April
2019
Blogheader Klimaschutz
Tag des Baumes

Wunderwerk Baum

Schon seit 390 Millionen Jahren besiedeln Bäume den Planeten Erde – rund 190 Millionen Jahre länger als der Mensch. Zunächst riesige Wälder mit feuchtem Klima, bevor sich die ersten Nadelgehölze und später auch Laubbäume in die Landschaft einfügten.

In Deutschland ist rund ein Drittel der Gesamtfläche bedeckt mit Wäldern, in denen rund 90 Baumarten heimisch sind. Betrachtet man die Gesamtheit aller Baumarten, ist das nur ein kleiner Bruchteil – denn sie liegt bei über 60.000 Arten weltweit. Viele von ihnen endemisch, d.h. nur in einem Staat oder Land vertreten. Was ihren Bestand wiederum sehr anfällig gegenüber Naturkatastrophen oder Rodungen macht.

Was kann der Baum?

Der Baum ist ein wichtiger Bestandteil des Ökosystems: er kann Kohlendioxid in Sauerstoff umwandeln. Bewundernswert. Denn der Baum wandelt ein „Abfallprodukt“ zu einem Lebensspender um. Damit ist er ebenso wichtig für den Klimaschutz – CO2 ist schädlich für die Umwelt, O2 ein lebenswichtiger Bestandteil der Luft. Je mehr Bäume also vor Rodung und Schaden bewahrt werden, desto besser für das Klima.

Grund genug sich für den Klimaschutz einzusetzen, finden wir! Bei viaprinto können Sie als Kunde jeden Druckauftrag klimaneutral durchführen lassen. Mit dem zusätzlichen, geringen Betrag, der dafür anfällt, unterstützen Sie ein Waldschutzprojekt in Papua-Neuguinea, das auf einer Fläche von über 600.000 Hektar Regenwald beherbergt und jährlich 400.000 Tonnen CO2 einspart.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.