16
August
2017
Video-Tutorial

Adventskalender selber gestalten. Wie geht das?

Jeder kennt sie, jeder liebt sie: die klassischen Adventskalender mit 24 Klapptürchen und süßer Füllung. Seit diesem Jahr bietet auch viaprinto die Weihnachtsgeschenke mit jeder Menge Platz für winterliche Gestaltung mit Firmenlogo, Kontaktdaten oder Save-the-dates auf der Rückseite an.

Die Macher unseres Papiertaschen-Tutorials von PSD-Tutorials haben sich schon jetzt in weihnachtliche Stimmung gebracht und ein Video-Tutorial zum Gestalten und Anlegen einer Druckdatei für unseren Adventskalender „Lindt“ oder „Sarotti“ abgedreht. Herausgekommen ist ein modernes Design, das wunderbar zur Weihnachtszeit passt:

Ob als Tischaufsteller im Format 225 x 165 x 10 mm, oder 314 x 228 x 12 mm (hoch und quer) oder mit Aufhängeloch für Bürowände – unsere Kalender sind so flexibel wie Sie.

Vergessen Sie neben unseren klassischen Adventskalenderformaten nicht unseren Weihnachts-Würfel „Lindt-Cube“. Mit ihm machen die Türchen-Suche und Gestaltung noch mehr Spaß. Mit seinen fünf Werbeflächen steht dieser Adventskalender für grenzenlose Kreativität. Platzieren Sie auch hier auffällig Ihre Produkte, Botschaften und natürlich Weihnachtsgrüße.

Die Adventskalender werden nicht nur individuell nach Ihren Vorlagen bedruckt, Sie können selbst die Verpackung auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Erhalten Sie die Kalender in Ihrer Wunschauflage lose, mit beigelegtem Einzelkarton oder bereits fertig konfektioniert. Jeder einzelne Adventskalender ist ab Werk in eine schützende Klarsichtverpackung gehüllt.

 

Unser Tipp: Bestellen Sie schon jetzt Ihre Schokoadventskalender. Ausgeliefert werden sie frisch, und wenn es nicht mehr so warm ist, im Oktober.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.