20
Juli
2015
Buchtipp: „Ready to Print“.

Grundlagen für Grafiker zum Thema Druck.

Startklar zum Drucken? Nein? Das Buch von Kristina Nickel bereitet Grafikdesigner und andere mit Druckbedarf darauf vor.

Wir als Druckerei haben leicht reden von Oberflächenveredelungen, Überfüllung und PDF-Export – ist ja unser tägliches Geschäft, Druckunterlagen zu prüfen und für die Produktion aufzubereiten. Grundlagen, die auch ein Kreativer kennen sollte. Daher empfehlen wir in unserer heutigen Rezension das Buch „Ready to Print. Handbuch für Mediengestalter“. Eine sehr praxisorientierte Hilfestellung zu Themen wie Reinzeichnung, Druckvorstufe und Produktion.

readytoprintp020-021

Darin zu finden sind die Themen Papier, Drucktechnik Satz & Typografie, Überfüllung, Farbe, Bildbearbeitung und PDF. Ein Glossar am Ende schließt dieses Überblickswerk ab.

Besonders gut gefallen hat uns auch die Aufmachung. Aber wie sollte es auch anders sein bei einem Werk aus dem Gestalten Verlag. Inhaltlich und Layout technisch klug strukturiert, finden sich die Leser in diesem Buch besonders gut zu recht. Viele klare Abbildungen, zeigen, was gemeint ist. Darstellungen der Pfade zu den Einstellungen erleichtern den Weg in die Praxis.

 

„Ready to Print. Handbuch für Mediengestalter“

Von Kristina Nickel

Verlag: Gestalten
Preis: € 49,90
Format: 21 × 26 cm
Seiten: 320

Ausstattung: vollfarbig, PVC-Cover, Lesebändchen
ISBN: 978-3-89955-310-9
VÖ: September 2010

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.