11
Juli
2013

Case Study: Wenn es schnell gehen muss …

„Die Herausforderung besteht darin,
die Seminarskripte kurzfristig drucken lassen zu können.“

Der Bedarf an Drucksachen des Oldenburger Bundestechnologiezentrums für Elektro- und Informationstechnik (BFE) ist breit gefächert. Ein großer Teil der Printprodukte, wie zum Beispiel Flyer, werden zur Kundengewinnung eingesetzt. Auf den Flyern werden Seminarprogramme und das Angebot an Fachtagungen beworben. Die Seminarskripte, ein weiterer großer Bereich, bekommt jeder Teilnehmer als Nachschlagewerk zur Verfügung gestellt. Weiterhin lässt das BFE bei viaprinto Neujahrskarten, Pressespiegel und Jahresberichte drucken. Das setzt ein flexibles Angebot des Druckdienstleisters voraus, der im Bedarfsfall auch durch einen festen Ansprechpartner Lösungen bietet. Sandra Janßen, Leiterin Marketing und PR, verdeutlicht das Problem der fristgerechten Fertigstellung anhand der aufwendigen Seminarskripte für die Lehrgangs-Teilnehmer:

Der Fall: Seminarskripte mit Spiralbindung

Für ein hochwertiges Seminarskript ist neben dem Inhalt die richtige Hardware entscheidend. Die Auswahl der richtigen Bindungsart, Papiersorte und die entsprechende Endverarbeitung spielen eine große Rolle. Durch die persönliche Beratung Patric Olschewskis, unseres Ansprechpartners bei viaprinto setzen wir für die Seminarunterlagen Spiralbindungen ein. Das hat den Vorteil, dass unsere Kunden die Seiten leichter umblättern und so dem Dozenten aufmerksam folgen können. Bei der Papierwahl setzen wir auf mattes Bilderdruckpapier. Dadurch können die Skripte durch Notizen ergänzt werden, was bei glänzendem Papier so nicht möglich ist. Einen kompetenten Ansprechpartner zu haben schließt von vornherein Fehler aus und garantiert ein speziell auf den Anwendungsfall zugeschnittenes, qualitativ einwandfreies Produkt.

 „Sollte mal ein Problem auftauchen, dann können wir immer unserem
persönlichen Ansprechpartner bei viaprinto vertrauen, auch
wenn die Unterlagen mit Lieferdatum ´Gestern´ bestellt werden.“
Sandra Janßen, Leiterin Marketing und PR

Die zweite große Herausforderung bei dem Druck der Seminarskripte ist der Faktor Zeit. Seminare werden oft sehr kurzfristig gebucht und da wir auch Seminare bei Unternehmen vor Ort durchführen, die individuell angepasst sind, muss das Skript kurzzeitig noch geändert werden. Da müssen wir schnell handeln. Dauert die Zusammenstellung der Druckunterlagen länger, leidet die Zeitspanne für die Produktion und die Lieferung. Die Lösung ist der Overnight-Service von viaprinto, wenn es mal wirklich eng wird. Abends bis 18 Uhr bestellt, morgens vor Beginn des Seminars auf dem Tisch.

Das Ergebnis: zuverlässige Qualität

Bei viaprinto bekommen wir immer ein Produkt mit höchster Qualität, die unseren Ansprüchen gerecht wird. Denn ein am Kopierer schnell zusammengestelltes Skript kommt für uns nicht in Frage. Wir wollen einen perfekten Auftritt abliefern und unsere Teilnehmer auch für die Zukunft gewinnen. Dafür ist ein langlebiges Produkt, welches ja später auch in der Praxis Einsatz findet, für uns von besonderer Bedeutung.

Die Anwendung: Sicher. Übersichtlich. Einfach.

Durch den automatischen Qualitätscheck, sind wir auf der sicheren Seite. Und die einfache Bedienung des Online-Portals legt nicht zusätzliche Hürden in den Weg, wenn es schnell gehen muss. Der Dokumentenmanager gibt einen guten Überblick über ehemalige Druckaufträge. Das macht eine Nachbestellung einfacher, da man Zugriff auf die Spezifikationen des Druckauftrages hat. Punktuelle Änderungen in bereits vorhandene Druckvorlagen sind durch die Konfiguration auf viaprinto.de ohne große Vorkenntnisse zu bewerkstelligen. Wir behalten dadurch selbst die Kontrolle und können sicher sein, dass Seiten richtig angeordnet sind und das Endergebnis stimmt.

 

 

DaBFE_Logo_Druck_4Cs Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik im Porträt:
Über 35000 Meister bildete das Bundestechnologiezentrum, für Elektro- und Informationstechnik – kurz BFE – bisher aus. In seiner über 65 jährigen Geschichte, entwickelte sich so das BFE zu einem anerkannten Kompetenzzentrum für ganz Deutschland. Hohes Ausbildungsniveau, praxisnahe Lösungen und individuelle Betreuung sind garantiert. Ganz nach dem Motto. „Wir schaffen Wissen für alle, die mit Strom zu tun haben.“ Weitere Informationen unter: www.bfe.de

 

 

 

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.