Verwenden als ...

Sie haben die Wahl

Wenn Sie die erste Datei in die Sortierleiste unterhalb der Vorschau - oder der Vorschau - ziehen, werden Sie bei Produkten mit Umschlag gefragt, als was Sie diese Datei verwenden möchten. Ein Umschlag setzt sich zusammen aus der Titelseite (U1), aus der Rückseite der Titelseite und damit der ersten Umschlaginnenseite (U2), aus der zweiten Umschlaginnenseite (U3) und der Rückseite Ihres Softcovers, Hardcovers oder der Broschüre. Folgende Auswahlmöglichkeiten für die Belegung des Umschlags stehen Ihnen grundsätzlich zur Verfügung:

  • Als separater Umschlag: Ihre Datei belegt den kompletten Umschlag (U1+U2+U3+U4 bei 4 Seiten). Alle weiteren Dateien schließen sich in Blätterreihenfolge als Inhalt an. Freie Umschlagseiten werden ebenfalls belegt.
  • Als Umschlag + Inhalt: Ihre Datei belegt die Umschlag- und Inhaltsseiten durchgängig in Blätterreihenfolge (U1+U2 + Inhalt + U3+U4).
  • Titelseite + Inhalt: Ihre Datei belegt mit der ersten Seite den Titel. Alle weiteren Seiten schließen sich als Inhalt an (U1 + Inhalt). Die inneren Umschlagseiten und die Rückseite bleiben frei.

Liste aller Verwendungsmöglichkeiten (ohne Berücksichtung eines Gesamtumschlags):

  • Sie laden eine Datei mit einer Seite hoch, so wird die U1, also die Titelseite, belegt. Die Anordnung der folgenden Dateien bestimmen Sie: ob als U2+Inhalt+U3+U4 oder nur Inhalt.
  • Sie laden eine Datei mit zwei Seiten hoch, so können Sie entscheiden zwischen: Die Datei belegt die U1+U4 und die folgenden Dateien befüllen U2+Inhalt+U3. Oder: Die Datei belegt U1+U2, dann würde eine Folgedatei den Rest in Reihenfolge belegen (Inhalt+U3+U2). Oder: Sie wollen nur die Titelseite (U1) belegen und weitere Dateien starten als Inhalt, Sie überspringen demnach die U2.
  • Sie laden eine Datei mit drei Seiten hoch, so belegen Sie automatisch die U1+U2+Inhalt. Folgende Dateien schließen an und platzieren sich als Inhalt+U3+U4.
  • Sie laden eine Datei mit vier Seiten hoch, dann können Sie wählen, ob: Die Datei komplett den Umschlag ausmacht und weitere Dateien den Inhalt. Oder ob: Sie die U1+U2+ die ersten beiden Inhaltsseiten belegen möchten. Demnach schließen sich weitere Dateien an und befüllen mit den hinteren Seiten auch die U3+U4. Oder: Sie möchten die U2 aussparen, dann belegt Ihre Datei die U1+ die ersten drei Inhaltsseiten. Weitere Dateien schließlich als Inhalt an. Außer beim Hardcover, da werden U2+U3 nicht bedruckt.
  • Wenn Sie eine Datei mit mehr als vier Seiten hochladen, dann können Sie bestimmen, dass entweder in Reihenfolge belegt wird (U1+U2+Inhalt+U3+U4) oder nur die Titelseite und der Inhalt (U1+Inhalt), demnach würden U2+U3+U4 leer bleiben.

Denken Sie daran, dass beim Hardcover die Innenseiten des Umschlags (U2+U3) nicht bedruckt werden.

Der Gesamtumschlag

Wenn Sie einen Gesamtumschlag hochgeladen haben und die entsprechende Datei in die Sortierleiste ziehen wollen, dann erkennt das System von viaprinto sofort die Funktion und platziert die Datei als Umschlagseiten. Sie werden nicht explizit gefragt, als was Sie diese Datei verwenden möchten.

Alle folgenden Dateien belegen daraufhin die Innenseiten des Umschlags (U2+U3) sowie den Inhalt, falls Ihr Gesamtumschlag eine Seite umfasst. Umfasst er dagegen zwei Seiten, so werden auch die Innenseiten des Umschlags durch die Datei belegt und folgende befüllen demnach den Inhalt.

Wie Sie einen Gesamtumschlag erstellen, erläutern wir Ihnen in dem Hilfeartikel dazu: Sie finden Ihn unter dem Menüpunkt „Dokument erstellen“.

Weiterführende Informationen

Akademie

Sie brauchen detaillierte Anleitungen, wie Sie am Mac oder PC Ihre Dokumenten erstellen? Wir erklären es Ihnen anhand von Screens und Beschreibungen. In unserer Akademie finden Sie Tutorials, die Ihnen bei Ihrem Druck helfen. Mehr erfahren ...

Produktinformationen

Hier finden Sie Details zu Formaten, Seiten, Papieren sowie weitere Parameter, die unsere Produkte ausmachen. Brauchen Sie noch Vorlagen? Kein Problem, sie stehen Ihnen für Illustrator, InDesign, PowerPoint und Word zum kostenfreien Download bereit. Mehr erfahren ...

Vorschau & Datencheck

Ob Schriften eingebettet sind oder der Beschnitt richtig angelegt ist, erfahren Sie auf der Informationsseite zu unserem Datencheck. Was der kostenlose Service ebenfalls für Sie beinhaltet und wie Sie selbst Ihre Datei überprüfen können, können Sie ebenfalls dort nachlesen. Mehr Erfahren ...