Schreibtischunterlagen online drucken

Jetzt informieren
Schreibtischunterlagen

Liegen immer bereit für Ideen – mit Ihrem Logo oder mit Kalendarium. Der Multi-Versand ermöglicht das Verteilen als Werbegeschenk an mehrere Adressaten.

Was unsere Schreibtischunterlagen auszeichnet:
  • Offsetpapier mit hohem Weißegrad oder Recyclingpapier lassen sich sehr gut beschreiben
  • mit 25 oder 50 Blatt
  • verleimt am oberen, am unteren Rand oder an beiden Rändern
  • mit viel Platz für Logo und Firmendaten
  • wahlweise mit jahresaktuellem Kalendarium: Vorlage downloaden, gestalten, bestellen
Auf ihnen werden Grundlagen geschaffen oder Notizmanagement betrieben. Die Blattverleimung an den Rändern mit der Rückpappe verhindert ein Verrutschen der Blätter.
Der unverzichtbare Helfer im Büroalltag. Ein spontaner Infoarchivar in den Querformaten DIN A2 oder DIN A3. Das Kalendarium bieten wir als Download-Vorlage an.

Ihre Notizen und Skizzen auf einen Blick.

Auf DIN A2 oder DIN A3 ist immer genug Platz für Ihre Gestaltung im firmeneigenen Stil, Ihr Logo und Claim.

Produktbeispiele

Schreibtischunterlagen

aus dem beliebten Offsetpapier

DIN A3 quer (420 x 297 mm), 25 Blätter, 90 g/m² Offsetpapier, Auflage: 50

NETTO 112,07 €
BRUTTO 133,36 €

inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei

Jetzt informieren

Schreibtischunterlagen

aus umweltfreundlichem Recyclingpapier

DIN A3 quer (420 x 297 mm), 25 Blätter, 80 g/m² Recyclingpapier, Auflage: 50

NETTO 134,94 €
BRUTTO 160,58 €

inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei

Jetzt informieren

Endlich Ordnung für Tage, Wochen, Jahre – Kalendarien machen`s möglich.

Nützliche Helfer für Ihre Gestaltung: Die kostenfreien Layoutvorlagen in unserer Hilfe.

Wunschprodukt nicht gefunden?

Wir helfen Ihnen gerne: Für individuelle Anforderungen rufen Sie uns kostenfrei an.

Schreibtischunterlagen drucken – nützlich und werbewirksam zugleich

Permanent präsente Werbung prägt sich unbewusst ein

Der bedruckte Kugelschreiber gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Werbemitteln, denn er verankert eine Werbeaussage im Unterbewusstsein oder trägt zum Branding bei. Mit der Schreibtischunterlage verhält es sich ähnlich. Mit Logo oder Slogan bedruckt, hat derjenige, der die Unterlage nutzt, ständig Ihre Werbebotschaft vor sich. Sei es beim Telefonieren oder beim Nachdenken: Ihre Werbung ist omnipräsent im Blickfeld. Lassen Sie Ihre Schreibtischunterlagen drucken – das ideale Werbegeschenk oder, um Ihre Mitarbeiter mit Geschäftsmaterial im Corporate Design auszustatten. Die Unterlage in den Formaten DIN A2 bis DIN A3 quer lässt sich zudem über einen langen Zeitraum nutzen. Sie ist in verschiedenen Seitenstärken jeweils individuell bedruckbar erhältlich. Ideal für den perfekten Auftritt bei Ihrem Kunden. Neben der klassischen Logo-Einbindung stehen mehrere Vorlagen für die freie Gestaltung zum Download zur Verfügung. Wenn die Vorlage fertig ist, einfach nur noch Ihr Produkt konfigurieren durch die Wahl der Auflage, Format, Blätter, Farbe und Papier. Druckdaten hochladen. In der Vorschau prüfen. Und bestellen. Einfacher können Sie individuelle Schreibtischunterlagen nicht bedrucken lassen.

Schreibtischunterlagen als Motivationshilfe oder als Ergänzung zur Visitenkarte

Schreibtischunterlagen können wahlweise mit 25 oder 50 Blatt bestellt werden. Verleimt werden die praktischen Alltagshelfer entweder oben, unten oder auch an beiden Seiten. Die doppelte Verleimung hat den Vorteil, dass die Blätter weder aufrollen noch unschön umknicken können. Wählen Sie zwischen 50 bis 1.000 Exemplaren aus. Je nach Einsatzzweck können Sie so Ihr gesamtes Team ausstatten oder Ihren Kunden eine Aufmerksamkeit zukommen lassen. Die Unterlagen lassen sich im einseitigen Farbdruck mit Logo und Firmenname bedrucken. Selbst ein Kalendarium ist denkbar, wodurch sich ein Doppelnutzen ergibt. Auf Messen können Sie die bedruckte Schreibtischunterlage als Werbegeschenk überreichen. Ein nützliches Messepräsent ist immer willkommen und dient oft als Türöffner. Sie bleiben nachhaltig in Erinnerung, wenn Sie Ihren Firmennamen oder Ihre Webseite auf die Unterlage drucken lassen. Auch die Telefonnummer kann je nach Branche eine sinnvolle Information sein. Der Kunde hat stets Ihre Nummer griffbereit. Die große Schreibtischunterlage ist der kleinen Visitenkarte in mancher Hinsicht überlegen, denn sie verlegt niemand so schnell.

Das Papier ist entscheidend

Doch welches Papier sollten Sie wählen, wenn Sie Schreibtischunterlagen bedrucken lassen wollen?

  • Offsetpapier mit 90 g/m²: Der Klassiker fasert nicht und ist rupffest. Die ideale Oberfläche für Ihre Notizen
  • 80 g/m² Recyclingpapier: Dieses Papier enthält direkt eine Botschaft. Sie kommunizieren Ihr Umweltbewusstsein, das hinter der Wahl für das Recyclingpapier steht. Das ungestrichene Premiumpapier hat eine sehr weiße Farbe und besteht zu 100 % aus Sekundärfasern.

Sie haben weitere Fragen zum Schreibtischunterlagen Druck und zu den Papiersorten? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Warum Kritzeln wichtig ist

Eine Schreibtischunterlage dient dazu, den Schreibtisch zu schonen und eine stabile und zugleich weiche Unterlage zu bieten. Auf dieser lassen sich Papiere leichter beschreiben als auf einem harten Untergrund. Doch auch die Schreibtischunterlage selbst wird beschrieben und zum Scribbeln genutzt. Oft entstehen bei diesem, meist unbewussten, Kritzeln sogar Sketchnotes, also kleine Denkhilfen, die aus Formen und Wörtern hingemalt wurden. Das Kritzeln unterstützt das Denken und visualisiert, was im Kopf vor sich geht. Die Unterlage kann damit Ausdruck für die kognitive Kreativität sein und hilft beim visuellen Denken. Zudem ersetzt eine beschreibbare Unterlage das Zettelchaos auf dem Schreibtisch, wodurch dieser wesentlich aufgeräumter wirkt.