Beiträge

7
September
2016
Geschäftsbericht

Leidenschaft und eigenen Antrieb kommunizieren.

Seit der Aufnahme unserer Immuntherapieprogramme 2014 ist Medigene auf dem besten Weg, auch international, ein Vorreiter in der Entwicklung wirksamer Krebsimmuntherapien zu werden.

GB_details ©viaprinto

Der Geschäftsbericht – als Broschüre mit Klebebindung im A4-Format.

Ganz deutlich wird das in unseren aktuellen Zahlen, die wir in einem handlichen Geschäftsbericht als Softcover-Broschüre offen legen. Uns ist es wichtig, Aktionäre und Geschäftspartner regelmäßig nicht nur über Kennzahlen zu informieren. Vielmehr möchten wir auch unsere Leidenschaft und unseren Antrieb kommunizieren – gerade in einem faktischen und wissenschaftlichen Umfeld ist das wichtig.

Ein gedrucktes Dokument hilft dabei und es ergänzt unsere Unternehmenspräsentation auf unserer Webseite. Der Leser bekommt einen komprimierten Überblick zur Lage unseres Unternehmens, in dem auch Möglichkeiten und Risiken künftiger Unternehmens-Entwicklungen ablesbar sind.

viaprinto begleitet uns deswegen schon seit Jahren. Hier weiß man um die Druck-Bedürfnisse eines Forschungsunternehmens. Unser persönlicher Kundenberater hat die Professionalität und das Wissen, das wir brauchen, damit unsere Ergebnisse Investoren, Analysten und Player im wahrsten Sinne erreichen. Ein für uns zunehmend wichtiger Punkt ist die Möglichkeit, bedarfsgerecht auf Nachfrage in geringen Auflagen zu drucken. Denn wir möchten nicht nur in unserem täglichen Wirken, etwa im Labor, sondern auch in unseren Publikationen dem Umweltschutz entgegen kommen. Die Online-Druckerei viaprinto kann das durch den Digitaldruck möglich machen, das hilft uns sehr.

Unsere Aktionäre und Partner erwarten von uns technische Präzision. Dasselbe erwarten wir von unserem Druckpartner. Man kann sich ausrechnen, welchen Eindruck es macht, wenn etwa der Zuschnitt nicht korrekt ausgeführt wird. Aber viaprinto hat dafür auch einige Kontrollmechanismen eingerichtet. Ein Tool der Online-Druckerei ist die Onlinevorschau. Hier können wir, noch bevor die Bestellung abgeschlossen wird, das fertige Produkt Blatt für Blatt durchsehen und auf Ungenauigkeiten hin kontrollieren.

Julia Hofmann ©medigene

Julia Hofmann, Leiterin Kommunikation bei medigene. ©medigene